SQL Server 2008, Administration, Schulung, Kurs, Seminar, Training, Burghausen, München, Leipzig, Dresden, 
                Stuttgart, Karlsruhe, Frankfurt, Düsseldorf, Köln, Wien, Nürnberg, Berlin
Kollegenpreis
je 1275(inkl. MwSt.: 1517,25)
ab 2. Person /Termin
Regel-Tarif
1349(inkl. MwSt.: 1605,31)
Kursdauer: 3 Tage
Durchführung ab 1 Teilnehmer
Unterlage: Digitale Form
Einsteiger
Termin / Ort wählen
 

Beschreibung SQL Server 2008 Kurs

SQL Server 2008 R2 ist die zuverlässige, produktive und intelligente Datenplattform von Microsoft. Diese ermöglicht es Ihnen, geschäftskritische Anwendungen einzusetzen, den Zeitaufwand und die Kosten für die Entwicklung und Verwaltung von Anwendungen zu reduzieren, sowie detaillierte Einblicke in Ihr gesamtes Unternehmen zu gewinnen.
In dieser SQL Server 2008 Schulung lernen Sie, wie Sie SQL Server 2008 installieren, konfigurieren und verwalten können. Nach dem SQL Server 2008 Training beherrschen Sie alle wichtigen Verwaltungswerkzeuge und Sicherheitsfunktionen und kennen die umfassenden Funktionen der Datensicherung und der Wiederherstellung.

Zielgruppe SQL Server 2008 Seminar

Diese SQL Server Schulung ist für Datenbank-Administratoren und Systemverantwortliche mit Grundkenntnissen in Windows und relationalen Datenbanken geeignet.

Power-Woche: SQL Server 2008 R2

Sie haben viel vor, aber wenig Zeit? Werden Sie mit der Powerwoche: SQL Server 2008 R2 
innerhalb von 5 Tagen fit und sparen Sie 100 Euro gegenüber dem regulären Preis.


Bisherige Teilnehmer sagen

Super Schulung, training! - by , Feb. 22, 2012
"Sehr guter Trainer. Gute Location."
5/ 5 stars
SQL Server 2008 R2 - Planung, Aufbau und Verwaltung Kurs
Rated 5/5 based on 1 customer reviews

Inhalte SQL Server Kurs

  • Einführung in SQL Server 2008 R2
    Plattform und Einsatzgebiete
  • SQL Server installieren
    Installation vorbereiten und starten
    Instanzen konfigurieren
    Upgrade und Automatisierung der Installation
  • Mit SQL Server 2008 R2 arbeiten
    SQL Server Management Studio (SSMS)
    SQL Server Data Tools (SSDT)
    Das Hilfsprogramm SQLCMD
    Windows PowerShell
  • Systemdatenbanken administrieren
    Systemdatenbank verwalten, sichern und wiederherstellen
  • Indextuning
    Übersicht über Funktionsweise der veschiedenen Indizes
    Bewerten bestehender Indizes
    Indexstrategie erstellen
  • Datenbank entwerfen und benutzen
    Grundkonzept relationaler Datenbanken
    Tabellen, Indizes und Sichten erstellen
    Beziehungen zwischen Tabellen
    Daten bearbeiten
    Client-Anwendungen bereitstellen
  • Datenbanken verwalten
    Datenbank einrichten und verschieben
    Import und Export von Daten
    Dateigruppen erstellen und verwenden
    Momentaufnahme und -wartungspläne erstellen
    Richtlinien einsetzen
  • Zugriffssicherheit konfigurieren
    Das Sicherheitskonzept
    Anmeldekonten und Datenbankzugriff einrichten
    Berechtigungen und Rollen
  • Daten sichern und wiederherstellen
    Wiederherstellungsmodelle
    Sicherungskonzepte
  • Troubleshooting
    Fehlerquellen im System
    Fehlermeldungen von SQL Server
    Fehlerprotokolle
    Die DBCC-Anweisung
  • Administration automatisieren
    SQL Server Agent
    Aufträge erstellen und verwalten
  • Replikation
  • Hochverfügbarkeit einrichten
    Transaktionsprotokollversand vorbereiten und einrichten
    Datenbankspiegelung vorbereiten und einrichten
x close Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet Erfahren Sie mehr