Workshop in a Box: Private Cloud

Kurs: Windows 8 -  Apps mit HTML5 und JScriptentwickeln, Windows 8 Schulung, Windows 8 Kurs, Windows 8 Training, Windows 8 Seminar, Windows 8 Entwicklung Kurs, Windows 8 Entwicklung Seminar, Windows 8 Entwicklung Training, Windows 8 Entwicklung Schulung, Windows 8 Programmierung Schulung, Windows 8 Programmierung Training, Windows 8 Programmierung Seminar, Windows 8 Programmierung Kurs, HTML5, CSS3, JavaScript, Entwickler, Softwarearchitekt, Visual Studio 2010, Visual Studio 2012, HTML, CSS, JScript, Metro Style Apps, WinJS Bibliothek
Eine wachsende Anzahl an Unternehmen stellt sich derzeit die Frage, ob Private Cloud eine wirtschaftlich transparente Lösung für ein modernes Rechenzentrum darstellt.

Eines steht fest: Private Clouds befähigen Unternehmen diverse geschäftliche und technische Herausforderungen zu meistern. Eine Private Cloud ermöglicht eine leichtere Bereitstellung von Betriebssystemen und Software, eine bessere Nutzung von Ressourcen, Serverkonsolidierung sowie Anwendungskompatibilität. Dies alles bei transparenten Kosten durch eine weitestmögliche Automatisierung der IT-Prozesse.
Die Private Cloud-Lösungen von Microsoft basieren auf der System Center 2012 R2 Produktfamilie sowie Windows Server 2008 R2 mit Hyper V 2.0.

System Center 2012 Produktfamilie

Private Cloud
Private Cloud bezeichnet eine standardisierte Cloud-Umgebung, die vom Unternehmen selbst kontrolliert und betrieben wird und ausschließlich seinen Mitarbeitern oder Partnern zur Verfügung steht.

System Center 2012 App Controller
System Center 2012 App Controller (SCAP) bietet eine umfassende Self-Service-Umgebung über private und gehostete Clouds hinweg, mit denen Sie Anwendungseigentümern ermöglichen können, neue Dienste einfach zu erstellen, zu konfigurieren, bereitzustellen und zu verwalten.

Virtual Machine Manager 2012
System Center Virtual Machine Manager (SCVMM) 2012 dient der Verwaltung der virtuellen Server im Netzwerk. Hier lassen sich neben Hyper-V auch andere Virtualisierungslösungen anbinden wie etwa VMware vSphere.

Dataprotection Manager 2012
System Center Data Protection Manager (SCDPM) 2012 stellt die Datensicherungslösung im System Center dar. Die Lösung kann alle Server im Netzwerk, auch Serverlösungen, backupen und die Sicherungen zentral verwalten.

Operations Manager 2012
System Center Operations Manager (SCOM) 2012 überwacht der mit System Center Configuration Manager (SCCM) installierten Server und Netzwerkgeräte.

System Center Service Manager und Orchestrator 2012
System Center Service Manager (SCSM) 2012 ist eine integrierte Plattform zur Automatisierung und Anpassung Prozessen.


Referenzen zu Cloud-Lösungen

Unsere Kunden sind unsere Partner.
Zwischen ppedv und vielen unserer Kundenen besteht eine bereits langjährige Beziehung. Mehr als die Hälfte unserer Kursteilnehmer kommen durch Empfehlung zu uns.

Hier eine Auswahl unserer zufriedenen Kunden zum Thema „Private Cloud“:

  • adesso AG
  • Bechtle GmbH
  • Clariant
  • Comma soft
  • Deutscher Rentenversicherung Bund
  • Dr. Oetker
  • Tech Data GmbH & Co. oHG

Sie haben noch Fragen oder benötigen weitere Informationen? Sprechen Sie uns an!

Ziele des Workshops

Am Ende des Workshops kennen Sie die notwendigen Werkzeuge, welche Sie für die Planung, das Design sowie die Bereitstellung Ihrer Private Cloud-Infrastruktur benötigen und wie diese ineinander greifen. Folglich erlangen Sie das Wissen, wie Sie Ihre Private Cloud-Lösung nun umsetzen können.

Was ist drin – „in der box"?

Lösung
Die "Workshop in a Box"-Lösung ermöglicht Ihnen sich individuell und bedarfsgerecht mit dem Thema „Private Cloud“ unter Anleitung unseres Experten auseinanderzusetzen. Erfahren Sie wie die einzelnen Komponenten optimal zusammenwirken und wie Sie zu Ihrer Unternehmenslösung kommen.

All inklusive Festpreis
5 Tage zum attraktiven Einführungspreis ab € 9.900 (bis zu 5 Teilnehmer) und ab € 12.500 (bis zu 10 Teilnehmer) bis 30.06.2013 inkl. kompletter „in-a-Box“-Hardware, Original Microsoft MOC Unterlagen für jeden Teilnehmer, Reisekosten und Teilnahmezertifikat. Alles inklusive – keine versteckten Kosten.

Planungssicherheit
Sie bestimmen Termin und Ort – wir führen garantiert durch.

Profi-Wissen
Sie arbeiten mit einem Experten eines Microsoft Gold Certified Partners zusammen, der über umfangreiche Erfahrung verfügt.

Unabhängigkeit
Mit der Entscheidung für „in a Box" gehen Sie keine weitreichenden Verpflichtungen ein und können Ihren weiteren Projektfortschritt mit dem neu erlangten Wissen selbst vorantreiben.

Original Microsoft MOC Unterlagen
Im Preis inklusive sind folgende Microsoft MOC Unterlagen:
MOC 10751: Configuring and Deploying a Private Cloud with System Center 2012, 5 Tage
MOC 10750: Monitoring and Operating a Private Cloud with System Center 2012, 5 Tage
Lösen Sie Ihre Software Assurance Training Voucher (SATV) ein bilden Sie sich kostenlos weiter!

Hardware
Nutzen Sie als optimale Kursplattform für Ihre Private-Cloud Lösung die mitgelieferte und fertig installierte „in-a-Box“-Hardware. Garantiert zuverlässig und hoch performant mit hoher Rechenleistung.

Mobiler Kursraum kommt zu Ihnen

Der im Preis inkludierte mobile Kursraum bietet Ihnen die einfachste Möglichkeit, auf die Anschaffung einer teuren Infrastruktur zu verzichten und kommt bequem zu Ihnen ins Haus.

Server pro Teilnehmer:
Prozessor: Intel XEON E3-1230v2 3,3 GHz 4/8 S155
RAM: 32GB
(Festplatte: 120 GB)
inkl. mitgelieferten Switch 16-Port-Gigabit-L2-Lite-Switch mit 2 Combo-SFP-Slots.

Notebook pro Teilnehmer:
RAM: 16 GB RAM
Festplatte: 256 GB SSD
Bildschirm: 15,6 Zoll, 1920 x 1080 (Full HD)

Außerdem mit dabei:
  • Leistungsstarker und Tageslicht-tauglicher Beamer
  • Flipchart inkl. Schreibmaterial
  • alle notwendigen Kabel

> Sie haben noch Fragen?

...oder benötigen weitere Informationen? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

+49-8677-9889-66

x close Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet Erfahren Sie mehr